Bishop

USA Rundreise 2017 -> 7. Stop -> Bishop 03.11 - 04.11.2017

Am 03.11. ging es sehr früh los in Richtung Bishop. Sehr früh, weil wir durch das Death Valley fahren und uns dort einiges ansehen wollten.

 

Wir fuhren vorbei am "Zibriskie Point" und dann weiter zur "Badwater Basin". Beide Punkte sind absolut sehenswert. Unglaublich was die Natur einem da bietet.

 

In Bishop, einem kleinen netten Örtchen, tranken wir nach der langen Fahrt erst einmal ein Bier in der urigen Kneipe "Rusty`s Saloon". Wieder einmal hatten wir das Glück, dass wir die Happy Hour erwischten und so kostete und das Bier nur $ 2,50. Das günstigste Bier bisher.

Abend gegessen haben wir im Holy Smoke Texas BBQ.

Das ist eine Art Schnellimbis, den wir uns aber aufgrund der vielen tollen Bewertungen ausgesucht haben. Gegessen und getrunken haben wir alle vier für zusammen etwa $ 55. Sehr günstig und sehr gute Portionen. Das Essen war toll.

mehr lesen 0 Kommentare

Hier das Video dazu....