Pork Belly Burn`t Ends

Am Samstag habe ich mich mal an Pork Belly Burn`t Ends probiert.

Die Zubereitung ist ziemlich einfach, aber es haut einen sowas von aus den Socken. Hammer geiler Geschmack.

Das hat einfach nur Spaß gemacht.

Allerdings braucht man dazu etwas Zeit. Aber die ist es wert.

Statt Schweinebauch habe ich aber Schweinenacken genommen. Da ist der Fettanteil etwas weniger. 

Ich brauche in diesem Blog eigentlich auch gar nicht zu viel dazu schreiben, denn hier drunter setze ich ein sehr ausführliches Video und das Rezept. Das zeigt dann schon Alles.

 

Viel Spaß beim gucken. 

 

mehr lesen 0 Kommentare