Südafrikanisches CHAKALAKA Gemüse

Koorparation - Werbung mit Werbe-Affiliate Links*

Ich bin ein großer Fan der südafrikanischen Küche und musste ich einfach mal das Chakalaka Gewürz von Spiceworld ausprobieren.

Die Kombi der verschiedenen Gewürze wie z.B.  Chili, Koriander, Ingwer, Knoblauch oder geräucherter Paprika ist sehr gut getroffen. Die anderen Zutaten runden das Ganze ab.

Um mehr über das Gewürz zu erfahren klickt hier--> CHAKALAKA

Als Zutaten für ein geiles Chakalaka braucht Ihr einen halben Weißkohl, 1 Paprika, 2 Möhren, 1 Gemüsezwiebel oder 2 kleine, daumengroßes Stück Ingwer, 2 Knoblauchzehen, 1 Dose weiße Bohnen, 1 Dose grüne Erbsen, 1 Dose passierte Tomaten, 1 Chili, 1 Tasse Reis, 2 Tassen Brühe und das Chakalaka Gewürz von Spiceworld.at

Bevor Ihr die ganzen Zutaten vorbereitet und klein schneidet, solltet Ihr schon mal die Kohlen für den Dutch-Oven anmachen. Ich habe hier den FT6 von Petromax genommen.

Da lege ich 8 - 10 Kohlen drunter und 6 oben auf den Dutch. Soll ja gut köcheln.

Nun also das Gemüse klein schneiden und alles draußen zum Dutch stellen.

Den Dutch Oven unten mit den Kohlen belegen und etwas Öl in den Topf geben.

Dann nacheinander die Zwiebeln, Möhren, Paprika und den Weißkohl mit dem Knoblauch, Ingwer und der Chili anbraten. Das Ganze dann mit reichlich Chakalaka Gewürz (ca 4-5 EL) umrühren. 

 

Nach 5 Minuten den Reis unterrühren und mit der Brühe begießen. Die passierten Tomaten, grünen Erbsen und die weißen Bohnen legt Ihr erstmal einfach oben drauf.

Nun den Deckel drauf, Kohlen drauf und nach 10 Minuten das erste Mal umrühren, damit der gesamte Reis auch gegart wird

Nach weiteren 5 Minuten nochmal umrühren und dann die letzten 10 Minuten abwarten bis das geile Gemüse fertig ist.

Im Dutch auf dem Tisch servieren und jeder bedient sich. Einfach lecker!

Das Ganze reicht für 6 Personen als Beilage.

Bei uns gab es Black Dust Spareribs dazu. Einfach nach der 3,2,1 Methode und mit dem Black Dust Rub von Spiceworld.

Unten hänge ich Euch wie immer die Bilder und das Rezept als PDF zum ausdrucken an.

 

Viel Spaß beim nachmachen.

 

Eure Sandra

 


mehr lesen 0 Kommentare